Gef-llte-Feigen-Banner

Feigen

Gefüllte Feigen (vegan)

Nährwerte

pro Potion
97 Kcal
8 KH
7 Protein
11 Fett

ZUTATEN

-
+
Alles in den Warenkorb
8 8 Stk. reife Feigen
2 2 TL Kokosöl
8 2 EL Pinienkerne
100 100 g Ziegenfrischkäse
1 1 n.B. Rosmarinzweige, Salz, Pfeffer

➤Zutaten für 4 Portionen / Zubereitungszeit 20 Minuten / leicht

Gefüllte Feigen (vegan)

Heute haben wir eine verführerische Vorspeise aus zartschmelzenden Ziegenkäse, karamellisierten Pinienkernen und frischem Rosmarin für dich. Die Kombination ist nicht nur unfassbar köstlich, sondern auch vollgepackt mit zahlreichen Nährstoffen. Pinienkerne sind wahre Kraftprotze in Sachen Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren. Ihre wertvollen Inhaltsstoffe regen den Stoffwechsel an und versorgen dich mit Vitamin A, E und B. Feigen punkten neben ihren Ballaststoffen vor allem mit reichlich Kalium, Magnesium und Eisen. Ziegenkäse hat ebenso viele Nährstoffe und ist viel leichter verdaulich als seine verwandten Kuhmilchprodukte.

Zubereitung: 

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Auflaufform mit Kokosöl einfetten.
  2. Feigen kreuzweise einschneiden und vorsichtig auseinanderziehen.
  3. Pinienkerne grob hacken und in einer Pfanne 2 Minuten rösten. Mit Kokosblütenzucker karamellisieren.
  4. Feigen mit Ziegenkäse und Pinienkernen füllen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen.

Gefüllte Feigen (vegan) Rezept als PDF: 

Neu: Das Rezept findest du jetzt praktisch und übersichtlich als PDF aufbereitet
Gefüllte Feigen (vegan) Rezept PDF Download

Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

zurück zur Rezept Übersicht