Cheescake-Vegan

MiniCheesecakes

Mini Cheescakes

Nährwerte

pro Portion
235 Kcal
10g Fett
13g Eiweiß
11g KH

ZUTATEN

-
+
Alles in den Warenkorb
200 200 g Cashewkerne ungesalzen
200 200 ml Kokosmilch
150 150 g Datteln
60 60 g gepuffter Amaranth
3 3 EL Blaubeeren
1 1 n.B. Blüten zur Deco

➤Zutaten für 8-10 Cakes / Zubereitungszeit: 40 Minuten / mittel

Mini Cheescakes

Wer liebt ihn nicht, den Klassiker unter den Kuchen: Käsekuchen! Manche möchten für seine Zubereitung jedoch keine Milchprodukte mehr verwenden. Aber geht das überhaupt? Ein veganer Cheesecake? Käsekuchen ohne Quark? Wie sagen JA – und zeigen dir im heutigen Rezept wie!

Zubereitung: 

  1. Cashewkerne 5 Stunden einweichen. Mandeln in einen Mixer geben und zerkleinern. Datteln und Amaranth dazugeben und nochmals mixen bis eine klebrige Masse entsteht. Diese in Silikon Muffin Förmchen geben und andrücken.
  2. Cashewkerne mit der Kokosmilch, den Blaubeeren und Kokosblütenzucker in den Mixer geben. Auf hoher Stufe zu einer cremige Masse verarbeiten.
  3. In die Muffin Förmchen auf Mandel-Mix geben und 4-6 Stunden einfrieren.
  4. Vor dem Servieren 30 Minuten auftauen lassen.

Cheescake Rezept als PDF: 

Neu: Das Rezept findest du jetzt praktisch und übersichtlich als PDF aufbereitet
Cheescake Rezept PDF Download

Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Tags: Cheescake, vegan

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

zurück zur Rezept Übersicht